x

NEWS

 

 

  •  

    4 sports gmbh

Salzburger Straße 72

4600 Wels

 

Hotline 07242 77703

 

office@4sports.at

 

 

Buisnessrun Wels 2013

Auch heuer wieder ließ sich eine Handvoll 4sportler die Teilnahme am Welser Business-Run nicht entgehen. David, Phillip und Marion und Mixed-Team, Georg und ich als Einzelstarter und Sandra inkognito im SAB-Tours-Team. Entgegen der Hitze in den letzten Jahren hatten wir heuer mit etwa 20 Grad perfektes Laufwetter.


Kurz vor dem Start noch die üblichen Fragen an die Kollegen „wie schnell willst laufen", ein kurzer Handshake und dann wurde die Horde auf die Reise geschickt. Ich nahm gleich von Beginn meine Beine in die Hand und heftete mich voller Motivation an Georgs Fersen. Der erste Kilometer verflog wie immer zu schnell und nach etwa 5 Minuten Laufzeit mußte ich mein Tempo etwas reduzieren und Georg ziehen lassen. Ein kurzer Lauf funktioniert meistens nach dem gleichen Schema. Der erste Kilometer viel zu schnell und dann rettet man sich von Kilometer zu Kilometer langsamer werdend unter Aufbietung aller Reserven irgendwie ins Ziel. Schlußendlich lief´s viel besser als erwartet und kurz hinter Phillip erreichte ich nach 2 Runden das Ziel am Welser Stadtplatz.

Der Business-Run ist rundum eine gelungen Veranstaltung. Ärgerlich aus 4sports-Sicht ist leider die Tatsache, daß der Chip von Marion nicht funktionierte. Marion, Phillip und David wären sonst in der Mixed-Wertung am Stockerl gelandet. Georg und Ich konnten leider kurzfristig keinen 3 Läufer finden und kamen für die Firmenwertung somit nicht in Frage.

Meine Hochachtung gilt vor allem jenen Sportskollegen die es wenige Minuten nach absolvieren eines intensiven kurzen Laufs schaffen entweder bereits wieder voller Elan an der Seidl-Bar zu stehen oder den sichtlich ansprechenden Kaiserschmarrn bei der Ziellabe zu verputzen. Wohl bekomms!

Bericht Stephan Gottinger

Ergebnisse